FAQ: Deine Fragen, unsere Antworten

Warum finde ich nur ausgesuchte Laufveranstaltungen auf mynextfinish.com und kann nicht jeden Lauf buchen?

MY NEXT FINISH kooperiert mit Laufveranstaltern, um ganz spezielle und besonders attraktive Angebote machen zu können. Deshalb können wir gewisse Startplatz-Kontingente anbieten, für die unsere Mitglieder deutlich weniger Startgeld zahlen als bei der Anmeldung direkt beim Veranstalter. Sobald diese Kontingente ausgeschöpft sind, leiten wir unsere Mitglieder zur Online-Anmeldung des Events weiter, wo Startplätze zum regulären Preis gebucht werden können.

Bin ich mit der Zahlung für einen Startplatz auf mynextfinish.com für die jeweilige Veranstaltung schon angemeldet?

Nein, deine Anmeldedaten müssen noch auf der Anmeldeseite des jeweiligen Veranstalters eingetragen werden. Bei der Anmeldung auf der Veranstalter-Seite nutzt du deinen auf mynextfinish.com erworbenen Anmelde-Code, der das Startgeld beim Veranstalter auf 0 Euro reduziert. Unterstützt ein Veranstalter dieses System noch nicht, leiten wir deine Anmeldung an den Veranstalter weiter. Der Veranstalter erhält alle notwendigen Daten, um dich offiziell anzumelden. Du bekommst dann direkt vom Veranstalter eine Bestätigung zugeschickt.

Verfällt mein Anmelde-Code, wenn ich mich nicht direkt nach der Buchung auf mynextfinish.com beim Veranstalter anmelde?

Nein, solange der Veranstalter seine Online-Anmeldung nicht geschlossen hat, kannst du deinen Anmelde-Code nutzen. In deiner Kaufbestätigung von MY NEXT FINISH steht, bis wann du den Code einlösen kannst.

Kann ich mich mit meinem auf mynextfinish.com erworbenen Anmelde-Code auch am Tag der Veranstaltung vor Ort anmelden?

Nein, das Prinzip der Kooperation zwischen Veranstalter und MY NEXT FINISH beruht auf einer Zusammenarbeit bei der Online-Anmeldung. Du sicherst dir auf mynextfinish.com besonders attraktive Konditionen, die der Veranstalter nur über sein Online-Anmeldeportal annehmen wird. Dein Anmelde-Code ist einmalig und muss von dir rechtzeitig ins System des Veranstalters eingegeben werden, damit du deinen Startplatz erhältst. Das hat einen weiteren Vorteil: Besondere Dienstleistungen des Veranstalters, z. B. Pasta-Party, Medaillengravur oder Finisher-Shirt, kannst du bequem noch hinzubuchen. Einige Veranstalter, die das System der Anmelde-Codes noch nicht unterstützen, werden deine Daten selbst in ihr Anmeldesystem eintragen und dir dann eine Bestätigung deiner Anmeldung zuschicken.

Kann ich meinen Anmelde-Code auch weitergeben, wenn ich selbst nicht starten kann?

Solange du deinen Anmelde-Code noch nicht im Anmelde-Portal des Veranstalters eingelöst hast, kannst du deinen Anmelde-Code auch weitergeben. Allerdings erlischt damit der Finisherschutz. Die Absicherung ist personengebunden und kann nur von der Person in Anspruch genommen werden, die den Anmelde-Code auf mynextfinish.com erworben hat.

Wie lange ist der Einkaufsgutschein bei einem der Laufprofis von Sport 2000 gültig?

Deinen Einkaufsgutschein kannst du in einem Zeitraum von zwei Jahren ab Erhalt bei einem der teilnehmenden Händler einlösen. Die teilnehmenden Händler findest du hier: dein-laufprofi.de

Ich konnte wegen Verletzung oder Krankheit nicht an dem als registriertes Mitglied auf mynextfinish.com gebuchten Laufevent teilnehmen. Wie bekomme ich mein Startgeld im Rahmen des Finisherschutzes zurück?

Auf der Website des Finisherschutzes findest du alles, was du brauchst, um deinen Schaden geltend zu machen. Einfach hier klicken: finisherschutz.de. Wichtig: Ein Nachweis (Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, ärztliches Attest) für den Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung, der Nachweis der Startgeldzahlung sowie die Anmeldebstätigung ist notwendig, damit das Startgeld entsprechend der Versicherungsbedingungen zurückgezahlt werden kann. Die Rechnungen zu den von dir auf mynextfinish.com gebuchten Startplätzen findest du auf mynextfinish.com unter "Meine Bestellungen". Die Anmeldebestätigung für das gebuchte Lauf-Event erhältst du direkt vom Veranstalter, nachdem du deinen Code in dessen Online-Anmeldung eingelöst hast bzw. nachdem wir deine Anmeldedaten Daten an den Veranstalter weitergegeben haben.