20. September 2020, 78628 Rottweil

thyssenkrupp TOWERRUN

TL
TLT

Horizontal laufen kann jeder - renne doch mal fast senkrecht beim thyssenkrupp TOWERRUN in Rottweil.

Im thyssenkrupp-Testturm in Rottweil (Baden-Württemberg) werden seit Dezember 2016 Zukunftsaufzüge getestet. In zwölf Schächten rasen Hochgeschwindigkeitsaufzüge in einer Sekunde 18 Meter in die Höhe. Umgerechnet knapp 13 Sekunden braucht eine Kabine bis sie auf 232 Metern die Aussichtsplattform erreicht.

Wie lange brauchst du?

Am 20. September 2020 können Treppenlauf-Fans die insgesamt 1390 Stufen zur bundesweit höchsten Besucherplattform in Angriff nehmen. Oben angekommen bietet sich einem ein spektakulärer Blick über grüne Hügellandschaft und bei gutem Wetter sogar die Alpen. Eine echte Entschädigung für müde Beine.

Auch von außen ein Besuch wert

Der filigrane Turm, der sich unvermittelt in einer grünen Landschaft aus dem Boden schraubt, wurde erst Ende 2016 in Betrieb genommen. Aufgrund seiner aus Glasfasergewebe bestehenden Stoffhülle reflektiert der Testturm das Licht zu unterschiedlichen Jahres- und Tageszeiten verschieden. Diese Einzigartigkeit macht ihn zu einem wahren Publikumsmagneten für Rottweil und die Region.

In diesem Jahr findt in Rottweil zudem das Finale des Deutschen Towerrunning Cups statt, welches ein hochkarätiges Teilnehmerfeld garantiert.

Fotos: pulsschlag, Ralf Garner, BeLa Sportfoto Benjamin Lau

So spektakulär ist der thyssenkrupp Towerrun

thyssenkrupp TOWERRUN

Event-Infos

20. September 2020
thyssenkrupp Testturm
Berner Feld 60
78628 Rottweil
Treppenlauf (Adventure-Lauf),
Treppenlauf Team (Adventure-Lauf)
Mehr Infos zum Event

Veranstalter

pulsschlag
Oskar-Jäger-Straße 173
50825 Köln

Kontakt zum Veranstalter

Veranstalter Preise

Einzelläufer
bis 13. September 2020   33,00 Euro
 
2er-Teams
bis 13. September 2020   66,00 Euro
 
Feuerwehr-Teams
bis 13. September 2020   66,00 Euro

Dein Weg zum Event