08. September 2018, 29693 Hodenhagen

Survival-Run im Serengeti Park Hodenhagen

Im Serengeti-Park Hodenhagen leben Elefanten, Nashörner, Leoparden und andere wilde Tiere. Bei diesem Hindernis-Fun-Run läufst du an ihnen vorbei.

Kein Extremlauf, sondern ein Abenteuer für alle

Nass, dreckig und (tierisch) anstrengend – der 9. Survival-Run am 8. September 2018 ist ein Hindernis-Fun-Run der Extraklasse. Die Strecke führt mitten durch den Serengeti-Park Hodenhagen (Niedersachsen). Die Hindernisse auf der Strecke zwingen die Teilnehmer zum Klettern, Robben, Schwimmen, Springen, Balancieren. Auch wenn die Finisher aussehen wie nach einem der Extrem-Hindernisläufe – beim Survival-Run handelt es sich nicht um eine „Hardcore-Sportveranstaltung“ für Extremsportler.

Du kannst zwischen der 8- oder 16-Kilometer-Strecke wählen. Den Weg ins Ziel erschweren 25 Hindernisse, unter anderem eine Schlangengrube, ein Spinnennetz, ein Alligatorbecken oder der King Kong Hill. Kein Kinderspiel, aber mit ein bisschen Ehrgeiz und einer helfenden Hand, schafft es jeder ins Ziel. Mit deinem Startplatz hast du am Wettkampftag freien Eintritt in den Serengeti-Park.

Der Hindernis-Fun-Run für die ganze Familie im Video

Serengeti-Park Hodenhagen GmbH Centrovital Hotel Krombacher o,0%

Event-Infos

08. September 2018
Hodenhagen
Am Safaripark 1
Hodenhagen
29693 Hodenhagen
Mehr Infos zum Event

Veranstalter

c/o CC – Customized Concepts GmbH
Bernburger Str. 10
10963 Berlin

Kontakt zum Veranstalter

Veranstalter Preise

16 Kilometer
bis 31. August 2018   69,00 Euro
 
8 Kilometer
bis 31. August 2018   69,00 Euro
 
Survival-Kids-Run/Survival-Teens-Run
bis 31. August 2018   22,00 Euro

Dein Weg zum Event