23. März 2019, 50996 Köln

Rodenkirchen läuft

Die einmalige Location des forstbotanischen Gartens wird zum Schauplatz für einen echten Kölner Klassiker.

Kölner Laufklassiker: Wunderschöne Strecke durch den Forstbotanischen Garten

Im vergangenen Jahr wurde in Köln ein Lauf-Klassiker wiederbelebt. 35 Jahre lang konnte man im Kölner Stadtteil Rodenkirchen durch den Forstbotanischen Garten laufen. Dann wurde das Rennen eingestellt. Seit 2018 heißt es nun wieder: Rodenkirchen läuft! Starte auf einer wunderschönen Strecke in den Frühling. Am 23. März 2019 fällt der Startschuss.

Im Mittelpunkt stehen die 5 und 10 Kilometer langen Strecken durch den  Forstbotanischen Garten Kölns. Sollte dir das nicht genug sein, kannst du bei der Doppelwertung über beide Distanzen starten. Der perfekte Einstieg in die Laufsaison, wie wir finden! Und nach dem Lauf bleibt Zeit, den Forstbotanischen Garten, der hier in 1960er-Jahren angebaut wurde, zu entdecken.

Rhododendronschlucht, Heidegarten, Pflingstrosenwiese sowie eine japanische Abteilung mit Kirschen- und Azaleenblüte. Auf einer 1,5 Hektar großen Waldfläche gibt es nordamerikanische Bäume wie Riesenmammutbaum, Gelbkiefer, Flusszeder und Coloradotanne zu bewundern. Im Süden schließt sich der in den 1980er-Jahren angelegte, 20 Hektar große Friedenswald an, in dem Bäume und Sträucher aus allen Staaten, zu denen die Bundesrepublik damals diplomatische Beziehungen pflegte, gepflanzt wurden.

 


 

Event-Infos

23. März 2019
Forstbotanischer Garten
Schillingsrotter Straße 100
50996 Köln
Mehr Infos zum Event

Veranstalter

pulsschlag
Oskar-Jäger-Straße 173
50825 Köln

Kontakt zum Veranstalter

Veranstalter Preise

Erwachsene 5 oder 10 Kilometer
bis zum 17. März 2019   14,00 Euro
 
Doppelwertung 5 und 10 Kilometer
bis zum 17. März 2019   21,00 Euro
 
Jugendliche 5 oder 10 Kilometer
bis zum 17. März 2019   10,00 Euro
 
Schülerlauf 1,5 Kilometer
bis zum 17. März 2019   6,00 Euro
 
Bambinilauf 500 m
bis zum 17. März 2019   1,50 Euro

Dein Weg zum Event