18. Juli 2020, 39027 Graun im Vinschgau / Südtirol

Reschenseelauf

Jetzt anmelden und bis zu 24% sparen!
15 km

Rund um den See mit schönstem Alpen-Panorama - und das ohne störenden Autoverkehr. Geht es schöner?

Naturgenuss pur

Wenn es einen perfekten Ort für eine Laufveranstaltung gibt, muss der Reschensee in Südtirol unbedingt in die engere Auswahl kommen. Auf der 15,3-Kilometer langen Seerunde erlebst du schönstes Alpen-Panorama mit den umliegenden 3000ern. Die Strecke führt die Läufer einmal auf dem Radweg rund um den See.

Der Start erfolgt in Graun beim historischen Kirchturm im See auf 1450 Metern Meereshöhe. Der Turm ragt bei hohem Wasserstand aus dem Wasser des Stausees, bei niedrigem Wasserstand symbolisiert ein eingefasstes Wasserbecken um den Turm dessen Schicksal. Bei der Seestauung 1950 versanken das Dorf Graun und ein Großteil des Dorfes Reschen in den Fluten des Stausees. Heute zeugt nur noch der aus dem See ragende Kirchturm vom versunkenen Alt-Graun.

Laufen mit Blick auf den Ortler

Nach dem Startschuss in Graun verläuft der erste Streckenabschnitt rund fünf Kilometer lang flach in Richtung St. Valentin. Am Ende des Stausees vor St. Valentin wird die Staumauer überquert. Dann folgt das leicht hügelige und teilweise schattige Teilstück Richtung Talstation des Skigebietes Schöneben bis Kilometer elf.

Flach geht es weiter bis Reschen. Genießer können sich unterwegs in Richtung Süden immer wieder am wunderschönen Ausblick auf den höchsten Berg Südtirols, den Ortler (3905 m), erfreuen. Die letzten Kilometer sind flach und verlaufen teilweise auf Schotterbelag bis zum Ziel in Graun.

Fotos: ASV Rennerclub Vinschgau Raiffeisen

So schön ist der Reschenseelauf

Reschenseelauf

Event-Infos

18. Juli 2020
Graun beim historischen Kirchturm im See
Strada Statale 40, 1
39027 Graun im Vinschgau / Südtirol
Italien
15 km (Straßenlauf)
Mehr Infos zum Event

Veranstalter

ASV Rennerclub Vinschgau Raiffeisen
Staatsstrasse 22
39027 Reschen
Italien

Kontakt zum Veranstalter

Veranstalter Preise

15,3 Kilometer (Hauptlauf)
bis 18. Januar 2020   35,00 Euro
bis 10. Juli 2020   40,00 Euro
 
15,3 Kilometer (JUST FOR FUN-Lauf)
bis 18. Januar 2020   35,00 Euro
bis 10. Juli 2020   40,00 Euro
 
15,3 Kilometer Handbiker
bis 18. Januar 2020   35,00 Euro
bis 10. Juli 2020   40,00 Euro
 
Kinderlauf
bis 10. Juli 2020   10,00 Euro
 
Nachmeldungen
am 17. und 18. Juli 2020   50,00 Euro

Dein Weg zum Event