20. April 2019, 33102 Paderborn

73. Paderborner Osterlauf

Der Paderborner Osterlauf ist der älteste Straßenlauf Deutschlands. Er findet immer an Karsamstag statt. 2019 zum 73. Mal.

Er ist der älteste Straßenlauf Deutschlands und auch 2019 führt der Paderborner Osterlauf an Karsamstag wieder rund 11.000 Läuferinnen und Läufer aus 21 Nationen durch die Innenstadt. 25.000 Zuschauer entlang der Strecke sorgen dabei für die nötige Motivation.

Bei der größten Laufveranstaltung in der Region Paderborn gibt es auch 2019 wieder Wettbewerbe für Teilnehmer jeden Alters und jeder Leistungsstufe. Neben dem Laufladen Endspurt Halbmarathon über die klassische Distanz, dem E.ON 10-km und dem Paderborn-Lippstadt Airport 5-km-Lauf sowie den Bambini-Läufen der Sparkasse Paderborn-Detmold gehen auch die Inline-Skater sowie die MBörso-Computer Nordic Walking auf die Strecke.

Bei der Osterlaufstrecke handelt es sich um einen flachen Rundkurs, der beim 10-km-Lauf einmal und beim Halbmarathon zweimal durchlaufen wird. Die einzige nennenswerte Steigung wird nach circa einem Kilometer erreicht, wenn eine Brücke über die Bahnschienen überquert wird. Start und Ziel ist jeweils das Sportzentrum Maspernplatz.

Wer in Paderborn läuft, weiß, er läuft mit den Schnellsten und Besten, mit ambitionierten Nachwuchsläufern aus Deutschland, aber in jedem Fall mit Sportlerinnen und Sportlern, die den Laufsport als Disziplin und als Passion für sich entdeckt haben.

So läuft's beim ältesten Straßenrennen Deutschlands

Event-Infos

20. April 2019
Sportzentrum Maspernplatz
33102 Paderborn
Mehr Infos zum Event

Veranstalter

Paderborner Osterlauf GmbH
Schützenplatz 3
33102 Paderborn

Kontakt zum Veranstalter

Veranstalter Preise

Laufladen Endspurt Halbmarathon
bis 14. April 2019   33,00 Euro
 
E.ON 10-km-Lauf
bis 14. April 2019   28,00 Euro
 
Paderborn-Lippstadt-Airport 5-km-Lauf
bis 14. April 2019   18,00 Euro

Dein Weg zum Event