03. Oktober 2017, 44263 Dortmund

Sparkassen Phoenix-Halbmarathon Dortmund

Phoenix-See und idyllische Parks treffen auf Hochofen und alte Industriekultur: Der Sparkassen Phoenix-Halbmarathon hat einen ganz besonderen Charme. Günstiger als hier buchst du deinen Startplatz beim SPARKASSEN PHOENIX-HALBMARATHON nirgendwo.

Der Dortmunder Lauf mit besonderem Charme

Einmal rund um den Phoenix-See, quer durch den Romberg- und Westfalenpark und vorbei an Gasometer und Hochofenwerk: der Sparkassen Phoenix-Halbmarathon Dortmund vereint die grüne Seite des Ruhrgebiets mit ihren alten stillgelegten Stahlwerken. Tausende Läufer lieben ihn deswegen und gehen Jahr für Jahr im Halbmarathon, mit Freunden in der Staffel oder als Schulteam an den Start.

Die Strecke - alles, was das Ruhrgebiet zu bieten hat Der

Der Phoenixsee, Namensgeber des Laufs, bildet den Start- und Zielbereich. Von ihm aus geht es vorbei am Kaiserberg entlang der Uferpromenade und über die Elias-Trasse, eine ehemalige Werksbahntrasse des Hörder Bergwerks- und Hütten-Vereins im Dortmunder Stadtteil Hörde. Wo früher das Roheisen aus dem Hochofen zu den Stahl- und Walzwerken transportiert wurde, können heute die Läufer auf einer neu aufgetragenen Asphaltdecke laufen.

Danach geht es zum ersten Erholungsgebiet, dem Westfalenpark, und von dort zum idyllischen Rombergpark. Danach folgt das Herzstück der Strecke: das ehemalige Industriegebiet Phoenix-West. Früher bekannt durch seine Stahlproduktion, gilt das alte Stahlwerk heute als Naherholungsgebiet. Nach dem Lauf durch die imposanten Industrieriesen geht es wieder zurück zum Phoenixsee.

Sparkasse Dortmund upletics

Event-Infos

03. Oktober 2017
Hörder Burg
Hörder Burgstraße 18
44263 Dortmund
Mehr Infos zum Event

Veranstalter

evensport
Bittermarkstr. 97 a
44229 Dortmund

Kontakt zum Veranstalter

Veranstalter Preise

Halbmarathon
bis 15.08.2017   25,00 Euro
bis 24.09.2017   30,00 Euro
 
3er Staffel Halbmarathon
bis 24.09.2017   50,00 Euro

Dein Weg zum Event